Schulterbeschwerden

Nach Stenvers
Das Schultergelenk ist eines der kompliziertesten Gelenke am Bewegungsapparat.
Neben einem sehr grossen Bewegungsradius muss es zugleich auch Stabilität geben. Diesen beiden Anforderungen gerecht zu werden macht es so difizil.

Die Schulter teilt sich in verschiedene Gelenke auf:

Das Gleno-Humerale Gelenk (eigentliches Schultergelenk),
Das Akromio-Claviculare Gelenk (Schlüsselbein-Schulterdach),
Das Sterno-Claviculare Gelenk (Schlüsselbein- Brustbein).
Das Scapulo-Thorakale Gelenk (Gleiten des Schulterblatts auf den Rippen),
Rippengelenke und schliesslich die Brust- und Halswirbelsäule.
Dieses Zusammenspiel zwischen Gelenken, Muskeln, Nerven und Sehnen gilt es perfekt zusammenzuführen.